loader image
Endlich da! Die neue PHONE Sell&Go App im Google Play & App Store! Einfach den Wert deines Smartphones schätzen lassen!

Handy am Automaten in Saturn-Filialen verkaufen – Handy rein, Gutschein raus!

Die Telekommunikationsbranche ist heute so kurzlebig wie wohl niemals zuvor. Ständig kommen neue Smartphones auf den Markt mit besseren Kameras, besseren Displays, höherer Leistung für Spiele – und somit mit sehr vielen Anreizen, sich ein neues Gerät zu kaufen.

Daher ist es kein Wunder, dass die typische Nutzungszeit eines Smartphones zwischen anderthalb und zweieinhalb Jahren liegt, je nachdem, wie technikvernarrt man ist. Doch was passiert eigentlich mit den Gebrauchtgeräten? Meistens weiß man im ersten Anlauf nichts Besseres damit anzufangen, als es in irgendeiner Schublade zu verstauen. Dort liegt es dann über Monate oder gar Jahre, bis man es beim nächsten Renovieren dann doch entsorgt.

Allerdings lässt sich mit den vermeintlich nutzlosen Geräten noch etwas Gutes für die Umwelt tun – und du wirst dafür sogar mit einem Saturn-Gutschein belohnt! Wie das geht, erklären wir dir in diesem Artikel.

Millionen ungenutzte Smartphones in Deutschlands Schubladen

Der Digitalverband Bitkom schätzt, dass sich in Deutschland etwa 124 Millionen Altgeräte in diversen Schubladen oder Kellerabteilen befinden (Stand 2018), wobei die Anzahl in den letzten Jahren rasant zunahm. 2015 ging man von etwa 100 Millionen unbenutzten Mobiltelefonen aus, im Jahr 2010 sogar von „nur“ 72 Millionen.

Allerdings liegen in Form dieser Geräte auch wertvolle Rohstoffe ungenutzt in Deutschlands Haushalten herum. Neben den äußerlich offensichtlichen Materialien wie Kunststoff, Glas und Aluminium sind im Inneren eines Mobiltelefons noch viele weitere hochwertige Rohstoffe wie Kupfer, Zink, Silber, Gold und verschiedene Seltene Erden verarbeitet. Diese könnten stattdessen durch effektives Recycling in Neugeräten eingesetzt werden. Das würde nicht nur Geld sparen, sondern auch unseren Planeten ein wenig entlasten.

Saturn und Phone Sell & Go treiben Recycling von Smartphones voran

Um das Thema Recycling in der Gesellschaft etwas zugänglicher zu machen, hat der Elektroriese Saturn in Kooperation mit Phone Sell & Go ein attraktives Konzept erarbeitet und in einigen seiner Filialen Recycling-Automaten aufgestellt. In diesen kann man sich nicht nur seines alten Smartphones entledigen, sondern wird dafür sogar in Form eines Saturn-Gutscheins belohnt. Diesen kannst du natürlich direkt zum Kauf eines neuen Smartphones investieren.

Derzeit sind insgesamt sechs Recycling-Automaten in Saturn-Filialen in Berlin und Potsdam aufgestellt, weitere Automaten sollen selbstverständlich folgen. Wie du dein altes Smartphone mithilfe des Recycling-Automaten von Phone Sell & Go in vier einfachen Schritten in einen wertvollen Saturn-Gutschein verwandeln kannst, erklären wir dir jetzt.

Schritt 1: Handy einlegen

Im ersten Schritt legst du dein Smartphone ganz einfach in die dafür vorgesehene Ablageschale. Ist das Gerät noch funktionstüchtig, solltest du es im eingeschalteten Zustand einlegen, da sich dies positiv auf die anschließende Wertermittlung des Geräts auswirkt.

Schritt 2: Produktmerkmale eingeben

Daraufhin wirst du vom Automaten aufgefordert, einige Produktmerkmale einzugeben, beispielsweise Informationen zum Zustand des Handys.

Schritt 3: Prüfung des Gerätes

Als Nutzer des Automaten musst du nun erstmal gar nichts mehr tun, denn nach der Eingabe der Daten überprüft der Automat selbstständig den optischen Zustand des Smartphones. Hierbei kommt eine sehr hochauflösende Kamera zum Einsatz, die das Smartphone zunächst einmal hinsichtlich der eingegebenen Daten überprüft, also ob es sich beispielsweise wirklich um das angegebene Modell handelt.

Auf Basis der Funktionstüchtigkeit, der eingegebenen Daten und des Analyseergebnisses der hochauflösenden Kamera ermittelt der Automat einen Wert für das Smartphone und bietet dir diesen als Saturn-Gutschein an.

Schritt 4: Erhalte deine Geschenkkarte

Bist du mit der Wertermittlung zufrieden, so erhältst du nach deiner Einwilligung direkt einen Saturn-Gutschein in Höhe des ermittelten Wertes ausgehändigt. Dein Smartphone wird dagegen vom Automaten einbehalten und wird zunächst im Automaten aufbewahrt, ehe es durch einen Mitarbeiter von Saturn abgeholt und entsprechend weiterverarbeitet wird.

Solltest du mit dem ermittelten Wert jedoch wider Erwarten nicht einverstanden sein, so kannst du natürlich dem Vorschlag auch widersprechen, das Gerät daraufhin wieder aus der Ablage entnehmen und es beispielsweise selbst verkaufen, verschenken oder auch spenden.

Daten löschen nicht vergessen!

Achtung: Wie auch immer du dich von deinem Gerät trennen möchtest – vergiss nicht, alle Daten auf deinem Smartphone zu löschen! Warum ein einfacher Factory Reset nicht ausreichend ist und wie du deine Daten auf iPhones, Android-Smartphones und SD-Speicherkarten sicher löschen kannst, erfährst du in unserem spannenden Artikel „Vor Verkauf / Entsorgung: Daten auf Handy sicher löschen – So geht’s“. Schau doch mal vorbei!

Wer steckt hinter den Automaten?

Die Recycling-Automaten werden vom israelischen Start-Up-Unternehmen Cellomat entwickelt und produziert. Cellomat ist Teil des Retailtech-Hub-Programms des MediaMarktSaturn-Konzerns und darüber hinaus auch in Kooperation mit dem US-amerikanischen Unternehmen Clover, das für die Weiterverarbeitung und Wiederverwendung der Geräte verantwortlich ist.

Phone Sell & Go App

Endlich da! Die neue PHONE Sell & Go App im Google Play & App Store! Einfach den Wert deines Smartphones schätzen lassen!

Kategorien

Kategorien

Standorte

Du möchtest auch den Phone Sell & Go ausprobieren? Finde ganz einfach den Phone Sell & Go in deiner Nähe.

Follow us